Mai 2018

Nr. 23 29.05.2018 23.59 Uhr B2->Vegetationsbrand

Die Feuerwehr wurde zu einem Vegetationsbrand alarmiert, vor Ort war kein Einsatz erforderlich.

Alarmiert wurde die Abteilung Wildtal und Arbeitsalarm Nacht 1 der Abt. Gundelfingen

Nr. 22 27.05.2018 13.19 Uhr ABC2->Gasgeruch

Im Keller eines Wohnhauses piepte ein Warngerät. Die Feuerwehr erkundete zusammen mit einem Techniker der Badenova das Objekt. Es konnte kein Gasaustritt festgestellt werden.

Alarmiert wurde Kleinalarm Nacht der Abt. Gundelfingen

Nr. 21 25.05.2018 19.02 Uhr H1->Tierrettung

Eine verletzte Krähe wurde durch die Feuerwehr zum Tierarzt verbracht.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Nacht 2 der Abt. Gundelfingen


April 2018

Nr. 20 22.04.2018 14.07 Uhr H1->Person in Zwangslage klein

Für die Polizei musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Nacht 1

Nr. 19 19.04.2018 16.26 Uhr B3->Gebäudebrand

Die Gesamtwehr Gundelfingen wurde im Rahmen der Überlandhilfe bei einem Gebäudebrand nach Heuweiler alarmiert.

Alarmiert wurde die Gesamtwehr Gundelfingen

Nr. 18 14.04.2018 19.41 Uhr Amtshilfe Polizei

Die Feuerwehr wurde zur Amtshilfe für die Polizei alarmiert. 

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Nacht 2 und Klein Alarm Nacht 1 der Abt. Gundelfingen

Nr. 17 13.04.2018 16.13 Uhr B1->Vegetationsbrand klein

 

Ein Baum brannte auf einer Landwirtschaftlichen Fläche, dieser wurde abgelöscht und mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Alarmiert wurde der Kommandant per Telefon 


Nr. 16 08.04.2018 16.02 Uhr H1->Wasserschaden

Die Abteilungsführung Gundelfingen wurde zu einem Wasserschaden alarmiert, vor Ort war kein Einsatz erforderlich.

März 2018

Nr. 15 28.03.2018 08.55 Uhr H1->Person in Zwangslage

Für den Rettungsdienst musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Tag der Abt. Gundelfingen 

Nr. 14 22.03.2018

Aus einem Gulli wurde Rauch und ein seltsamer Geruch gemeldet. Bei der Kontrolle vor Ort konnte kein Notstand festgestellt werden.

Alarmiert wurde die Abteilungsführung Gundelfingen

Nr. 13 21.03.2018 04.37 B3->Gebäudebrand

Die Feuerwehr wurden zu einer Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in Wildtal alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Treppenhaus bereits stark verraucht. Zwei Trupps kontrollierten unter Atemschutzt das Gebäude und belüfteten dieses. Die Bewohner wurden in der Zeit vom DRK Ortsverein Gundelfingen im Gerätehaus in Wildtal betreut. Auslöser für die Rauchentwicklung war vermutlich eine Verpuffung an der Heizungsanlage im Keller.

Alarmiert wurden die Abt. Wildtal, Kleinalarm Nacht der Abt. Gundelfingen, DRK Ortsverein Gundelfingen und die Drehleiter aus Freiburg.


Nr. 12 14.03.2018 19.37 Uhr H1->Person in Zwangslage

Für den Rettungsdienst musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Nacht 2 der Abt. Gundelfingen

Nr. 11 11.03.2018 01.13 Uhr H1-Tierrettung

Eine Katze wurde durch einen Pkw angefahren, vor Ort konnte kein Notstand festgestellt werden.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Nacht 1 der Abt. Gundelfingen

Nr. 10 03.03.2018 02.57 Uhr H1->Person in Zwangslage

Für den Rettungsdienst musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Nacht 2 der Abt. Gundelfingen 

Februar 2018

Nr. 09 26.02.2018 19.41 Uhr B3->Brandmeldeanlage

Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst, ein Notstand konnte vor Ort nicht festgstellt werden.

Alarmiert wurde die Abteilung Gundelfingen 

Nr. 08 25.02.2018 01.18 Uhr H1->Person in Zwangslage klein

Für den Rettungsdienst sollte eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Nacht 1 der Abt. Gundelfingen

Nr. 07 24.02.2018 17.16 Uhr B1->Unbeaufsichtigtes Feuer im Wald

 

Ein unbeaufsichtigtes Feuer im Wald wurde abgelöscht.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Nacht 1 der Abt. Gundelfingen


Nr. 06 13.02.2018 01.19 Uhr B3->Brandmeldeanlage

Durch einen mutwillig benutzten Feuerlöscher wurde eine Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen und die Drehleiter der Berufsfeuerwehr Freiburg

Januar 2018

Nr. 05 27.01.2018 11.38 Uhr H1->Person in Zwangslage klein

Für den Rettungsdienst sollte eine Wohnungstüre geöffnet werden. Es war kein Ausrücken erforderlich.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Nacht 1 der Abt. Gundelfingen

Nr. 04 23.01.2018 22.14 Uhr H1->Person in Zwangslage klein

Für den Rettungsdienst musst eine Wohnngstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Nacht 1 der Abt. Gundelfingen

Nr. 03 17.01.2018 14.29 Uhr H1->Person in Zwangslage klein

Für den Rettungsdienst und die Polizei sollte eine Wohnungstüre geöffnet werden, vor Ort war kein Einsatz erforderlich.

Alarmiert wurde Arbeitsalarm Tag der Abt. Gundelfingen

Nr. 02 03.01.2018 09.05 Uhr Führungsgruppe

Mitglieder der Führungsgruppe unterstützten bei Unwettereinsätzen in Dreisamtal.

Nr. 01 02.01.2018 07.37 Uhr B1->Erkundung Brand

In einem Geschäftsgebäude hatte die interne Brandmelde-und Rauchabzugsanlage ausgelöst. Eine Erkundung vor Ort ergab, dass kein Einsatz für die Feuerwehr erforderlich war. Die BMA wurde zusammen mit dem Betreiber zurückgestellt.

Alarmiert wurde Abt. Führung Gundelfingen