Nr. 33 22.06.2015 20.45 Uhr B3 -> Balkonbrand

Auf einem Balkon im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses brannte eine Gasflasche, ein Grill und weitere Gegenstände. Die Feuerwehr ging über die vierteilige Steckleiter von außen zur Brandbekämpfung mit einem C-Rohr und einem Highpress-Löscher unter Atemschutz auf den Balkon. Das Feuer wurde gelöscht, die Gasflasche gekühlt und geborgen.

Nach einer abschließenden Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnte die Einsatzstelle an die Wohnungseigentümer übergeben werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen und die Drehleiter der Berufsfeuerwehr Freiburg