2009

Truppmannlehrgang

Vom 26. Oktober bis 21. November 2009 nahmen Ralf Danner, Samuel Faller, Henric Glaß, Bernhard Haarhaus, Madlin Huber, Martin Schafhauser und Daniel Schain der Feuerwehr Gundelfingen am Truppmannlehrgang in Bad Krozingen und Staufen teil. 
Der 4-wöchige Intensivkurs verlangte den Teilnehmern ziemlich viel ab. Viermal die Woche mussten die Teilnehmer daher zum Lehrgangsort fahren und haben insgesamt 72 Unterrichtsstunden bewältigt. Nach bestandener Prüfung können die 6 Männer und eine Frau nun bei Einsätzen voll eingesetzt werden.

Die Feuerwehr Gundelfingen gratuliert allen Teilnehmern zum bestandenen Lehrgang.

Atemschutzgeräteträgerlehrgang

In den letzten Wochen nahmen Pascal Huber und Christian Löffler der Feuerwehr Gundelfingen am Atemschutzgeräteträgerlehrgang in Titisee-Neustadt teil. Nach der schriftlichen und praktischen Prüfung dürfen Sie nun bei Proben und im Einsatz unter Atemschutz tätig sein.
Als Abschluss des Lehrgangs fand am 16. Oktober 2009 noch eine Modul 1 - Schulung im statt.

Die Feuerwehr Gundelfingen gratuliert allen Teilnehmern zum bestandenen Lehrgang.

Truppführerlehrgang

18 Mitglieder der Feuerwehren aus Buchenbach, Glottertal, Kirchzarten, St. Peter und Gundelfingen nahmen in den letzten drei Wochen am Truppführerlehrgang in Gundelfingen Teil. Von der Feuerwehr Gundelfingen waren Toni Blumenstein und Frank Hug dabei. Der Lehrgang ging über 35 Stunden. Geleitet wurde der Lehrgang von den Kreisausbildern der Feuerwehr Gundelfingen. Unterstützt wurden die Kreisausbilder von den Zug- und Gruppenführer. Am Samstag den 26. September 2009 fand dann in Gundelfingen die Abschlussprüfung statt. Die Prüfung bestand aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil.

Die Feuerwehr Gundelfingen gratuliert allen Teilnehmern zum bestandenen Lehrgang.