ELW Umbau

2011 wurde begonnen unseren ELW umzubauen. Im ersten Schritt wurde damit ein neues größeres Schrankmodul zu schreinern und in den ELW einzubauen. Zusätzlich muss die Kommunikationstechnik erneuert bzw. erweitert werden. Dazu wird ein Multifunktionsgerät (Drucker, Fax, Scanner, Kopierer) sowie eine Telefonanlage und ein GSM-Modul inkl. Faxfunktion eingbaut. Ein Laptop mit wichtigen Programmen (Gefahrstoffdatenbank, Kartenmaterial, Einsatzdokumentation, .... ) wird nach dem Umbau ebenfalls im ELW eingesetzt. Der erste Teil des Umbau ist nun nach 100 Arbeitsstunden beendet. Nun stehen folgende neue Funktionen zur Verfügung: - Telefonie über GSM - Fax über GSM - Scanner - Drucker - Kopierer - Flip-Chart für Einsatzzeichnungen - Laptop mit Gefahrstoffdatenbank Im zweiten Teil wurde nun ein neues Regalsystem im Heck des Fahrzeuges eingebaut. Dort wurden Messgeräte, Verkehrssicherungsmaterial und weiteres Werkzeug untergebracht.

  Galerie