Nr. 51 20.12.2011 02.52 Uhr Scheibe sichern

Nach einem Einbruch musste eine Scheibe gesichert und notverschalt werden.

Alarmiert wurde die Arbeitsschleife Nacht der Abt. Gundelfingen 

Nr. 50 16.12.2011 15.55 Uhr Unwetter

Ein kleinerer Baum musste vom Radweg entfernt werden. Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen


Nr. 49 07.12.2011 14.24 Uhr Ölspur

Eine größere Ölspur musste gesichert werden. Ein Spezialunternehmen reinigte die Straße. Alarmiert wurde die Arbeitsschleife Tag der Abt. Gundelfingen


Nr. 48 06.12.2011 23.40 Uhr Wassernot

Durch einen Wasserrohrbruch musste in mehreren Wohnungen Wasser abgesaugt werden.

Alarmiert wurde die Arbeitsschleife Nacht der Abt. Gundelfingen 

Nr. 47 05.12.2011 16.19 Uhr Kaminbrand

Es wurde ein Kaminbrand gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr war kein Kaminbrand zu finden. Es wird eine Fehlfunktion an der Heizung vermutet.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 46 19.11.2011 06.45 Uhr Gebäudebrand

Durch einen Defekt an einer Heizungsanlage kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen und die Abt. Wildtal


Nr. 45 19.11.2011 03.57 Uhr Brand 1

Es brannten mehrere Mülltonnen. Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen


Nr. 44 25.10.2011 15.08 Uhr Schienenfahrzeug klein

Es gab einen Personenschaden im Bahnhof Gundelfingen.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen und die Abt. Wildtal

Nr. 43 24.10.2011 13.32 Uhr BMA-Alarm

Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Es war kein Einsatz erforderlich.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen und die Abt. Wildtal

Nr. 42 22.10.2011 19.36 Uhr Wasserschaden klein

In einer Wohnung trat Wasser aus einem Ventil aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Wasseraustritt gestoppt. Das Wasser wurde durch die Bewohner aufgenommen.

Alarmiert wurde die Arbeitsschleife Nacht der Abt. Gundelfingen

Nr. 41 28.09.2011 13.02 Uhr FMD-Alarm

Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Nach Erkundung durch den Gruppenführer war kein Einsatz erforderlich.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen und die Abt. Wildtal

Nr. 40 25.09.2011 08.58 Uhr Türe sichern

Die Türe eines Ladengeschäft war nicht verschlossen und sollte im Auftrag der Polizei gesichert werden. Eine Tätigkeit war nicht notwendig, da die verantwortlichen Personen ausfindig gemacht werden konnten.

Alarmiert wurde die Arbeitsschleife Tag der Abt. Gundelfingen

Nr. 39 17.09.2011 13.41 Uhr Ölspur

Nach einem Verkehrsunfall musste eine kleine Ölspur abgestreut werden.

Alarmiert wurde die Arbeitsschleife Tag der Abt. Gundelfingen

Nr. 38 13.09.2011 21.08 Uhr Gebäudebrand

Auf einem Herd brannten Gegenstände. Diese wurde im Freien abgelöscht. Das Gebäude wurde belüftet.

Alarmiert wurde die Gesamtfeuerwehr Gundelfingen

Nr. 37 13.09.2011 08.39 Uhr Türe öffnen

Es musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 36 13.09.2011 03.22 Uhr Türe öffnen

Es musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 35 22.08.2011 05.58 Uhr Zugbrand

An einem Fernreisezug brannte es im Bereich des Fahrgestells. Das Feuer wurde vom Bahnpersonal gelöscht. Der Zug wurde evakuiert und durch die Feuerwehr entraucht. Der Zug konnte nach Kontrolle der Bahn seine Fahrt bis in den Hauptbahnhof Freiburg fortsetzten.


  Presseberichte

Nr. 34 21.08.2011 12.28 Uhr Türe öffnen

Für die Polizei musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde die Abt.Gundelfingen

Nr. 33 14.08.2011 17.46 Uhr Ölspur

Aus einem Motorroller tropfte Benzin.

Alarmiert wurde die Arbeitsschleife Tag der Abt. Gundelfingen

Nr. 32 05.08.2011 13.20 Uhr Ölspur

Ausgelaufenes Öl aus einem Fahrzeug musste abgestreut werden.

Alarmiert wurde die Arbeitsschleife Tag der Abt. Gundelfingen

Nr. 31 04.08.2011 14.20 Uhr Ölspur

Eine lange Ölspur vom Grünen Weg bis in dieTalstrasse musste abgesichert und z.T. abgestreut werden.

Alarmiert wurde die Arbeitsschleife Tag der Abt. Gundelfingen

Nr. 30 28.07.2011 03.26 Uhr Gebäudebrand

Angebranntes Essen auf einem Herd verursachte eine größere Rauchentwicklung. Das Essen wurde gelöscht und die Wohnung belüftet.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen und die Abt. Wildtal

Nr. 29 27.07.2011 03.06 Uhr Unterstützung Rettungsdienst

Der Rettungsdienst musste unterstützt werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 28 15.07.2011 08.02 Uhr PKW-Brand

Es wurde ein PKW-Brand auf der B294 gemeldet. Dieser stellte sich als Pannenfahrzeug heraus.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 27 04.07.2011 17.18 Uhr Türe öffnen

Es musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 26 26.06.2011 20.11 Uhr Rauchentwicklung

Es brannte Müll am Waldspielplatz.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 25 16.06.2011 16.34 Uhr Wasser im Keller

Wasser im Keller durch Rückstau

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 24 15.06.2011 07.49 Uhr Öl aus Fahrzeug

Aus einer Baumaschine trat Öl aus. Dieses wurde aufgenommen und die Ursache behoben. Alarmiert wurde die Arbeitsschleife. Gundelfingen


Nr. 23 10.06.2011 12.41 Uhr FMD-Alarm

Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Nach Erkundung durch den Gruppenführer war kein Einsatz erforderlich.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 22 04.06.2011 08.31 Uhr FMD-Alarm

Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Nach Erkundung durch den Gruppenführer war kein Einsatz erforderlich.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 21 30.05.2011 19.11 Uhr Wohnungsbrand

Ein Wohnungbrand in einem größeren Wohnhaus mit 53 Partien musste gelöscht werden. Mehrere Personen wurden durch die Feuerwehr gerettet. Eine Person kam in der Brandwohnung ums Leben.


  mehr ...

Nr. 20 26.04.2011 14.07 Uhr Türe öffnen

Für die Polizei musste eine Wohnungstüre geöffnet werden. Die Türe war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits geöffnet.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 19 25.04.2011 22.37 Uhr Türe sichern

Es musste eine Balkontüre gesichert werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 18 18.04.2011 12.23 Uhr PKW-Brand

Es wurde ein PKW-Brand auf der B3 gemeldet. Dieser wurde aber nicht gefunden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 17 15.04.2011 10.35 Uhr Türe öffnen

Für die Polizei musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 16 12.04.2011 08.10 Uhr Tierrettung

Ein Tier wurde aus einer Zwangslage befreit.

Alarmiert wurde das Kommando Gundelfingen per Telefon

Nr. 15 09.04.11 02.01 Uhr FMD-Alarm

Durch einen überhitzten, rauchenden Brennofen löste die Brandmeldeanlage aus. Der Ofen wurde abgeschaltet und das Gebäude belüftet.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 14 27.03.11 23.42 Uhr Wassernot

Wasseraustritt durch einen Wasserrohrbruch führte zum auslösen der Hauptsicherung. 

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 13 15.03.11 18.13 Uhr Kleinbrand

Ein Kleinbrand am Bahndamm musste gelöscht werden. 

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 12 03.03.11 00.13 Uhr Türe öffnen

Es musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 11 27.02.11 22.12 Uhr Türe öffnen

Es musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 010 25.02.11 01.40 Uhr Scheibe sichern

Am Obermattenbad musste eine Scheibe gesichert werden.

Alarmiert wurde das Kommando Gundelfingen per Telefon

Nr. 09 24.02.11 11.35 Uhr Küchenbrand

Eine auf dem Elektroherd stehende Induktionsplatte begann zu brennen. Die Feuerwehr löschte mit Kleinlöschgerät. Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen


Nr. 08 20.02.11 14.55 Uhr FMD-Alarm

Durch einen böswillig benutzten Feuerlöscher in einem Treppenhaus lösten die Rauchmelder einer Brandmeldeanlage aus. Es war kein Einsatz erforderlich. Trotz des stattfindenden großen Fasnetumzugs durch Gundelfingen wurde die Anfahrt der Feuerwehr nur leicht beeinflusst.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen 

Nr. 07 19.02.11 15.12 Uhr Öl im Boden

Auf einem Waldweg verlor ein unbekanntes Fahrzeug größere Mengen Öl. Der kontaminierte Waldboden musste daher mit Schaufeln entfernt werden. Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen


Nr. 06 24.01.11 14.09 Uhr FMD-Alarm

Durch Essen auf dem Herd löste eine Brandmeldeanlage aus. Kein Einsatz für die Feuerwehr erforderlich.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 05 24.01.11 05.16 Uhr Brand

Anwohner bemerkten einen Feuerschein. Nach Kontrolle durch die Feuerwehr konnte kein Feuer entdeckt werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 04 17.01.11 09.47 Uhr LKW-Brand

Gemeldet wurde ein LKW-Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits gelöscht und der LKW hatte sich schon von der Einsatzstelle entfernt.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 03 11.01.11 13.34 Uhr Türe öffnen

Es musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 02 08.01.11 10.00 Uhr Wassernot

In einem Einkaufsmarkt tropfte Wasser von der Decke. Das Haus wurde kontrolliert, der Einkaufsmarkt wurde geschlossen und der Eigentümer verständigt.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen

Nr. 01 05.01.11 21.28 Uhr Türe öffnen

Es musste eine Wohnungstüre geöffnet werden.

Alarmiert wurde die Abt. Gundelfingen